Lebensfreude in Bewegung

Termine

"Individuelle Erstberatung"  für alle, die wissen oder vermuten, dass sie hochsensibel sind

SIE sind der Meinung, dass Sie zu den hochsensiblen Menschen gehören oder haben ein hochsensibles Kind und suchen einen individuellen Austausch zum Thema? SIE möchten mehr über sich oder IHR Kind und das Phänomen HS erfahren? Als professioneller und selbst hochsensibler Coach biete ich auf Anfrage Erstberatungen über 50 Minuten an.

Ort: Gottlob-Schneider-Str. 39, 76275 Ettlingen

Bei Interesse rufen SIE mich bitte im Vorfeld unter 07243.715386 an oder schreiben SIE mir eine E-Mail an coaching@komm-laune.com. Weitere Termine auf Anfrage. Ich freue mich, SIE schon bald persönlich kennenzulernen.

________________________________________________________________

"Basis - Workshop" zum Thema "Hochsensibilität"

Themen: Was steckt dahinter? Wie äußert sich Hochsensibilität im Alltag? Was kann der Hochsensible selbst, was kann das Umfeld tun?

Informationsrunde und Austausch zum Thema.

Ort: Gottlob-Schneider-Str. 39, 76275 Ettlingen oder bei mehr als 3 TN im Zentrum für Alternative Heilmethoden und ganzheitliche Physiotherapie in Ettlingenweier, Seestr. 28.

Teilnehmerzahl: mindestens 2 bis maximal 4 Personen                   Dauer: 120 min

Komm Laune - Beitrag: 99,- pro Person (bei 2 Teilnehmern), 65,- pro Person (bei 3 Teilnehmern), 49,- pro Person (bei 4 Teilnehmern)

Termin: in Planung

Uhrzeit: in Planung

Bei Interesse rufen SIE mich bitte im Vorfeld unter 07243.715386 an oder schreiben SIE mir eine E-Mail an coaching@komm-laune.com. Ich freue mich, SIE schon bald persönlich kennenzulernen.

________________________________________________________________

Vortrag zum Thema "Hochsensibilität"

Alles eine Frage der Sichtweise. Folgende Fragen werden thematisiert: Was steckt hinter HS? Wie äußert sich HS im Alltag? Was kann der/die HS selbst tun? Was kann das Umfeld tun?

Termin: Dienstag, 15.05.18

Uhrzeit: 19.00-20.30 Uhr

Ort: Handelslehranstalt, Rödernweg 1, Rastatt

Kosten und Anmeldung: über vhs Rastatt direkt

________________________________________________________________

Workshop zum Thema "Abgrenzung"

Gehören auch Sie zu den Menschen, die zum Beispiel regelmäßig Überstunden machen und nur schwer NEIN sagen können? Fehlt es Ihnen oft an der nötigen Abgrenzung? Abgrenzung ist individuell. Es gibt kein Patentrezept! Wir betrachten den Mensch als Ganzes. Unter anderem über körperbasierte Achtsamkeitsübungen und die Gewaltfreie Kommunikation lernen Sie, was zum Beispiel persönliche Grenzen überhaupt sind und wo bzw. wie Abgrenzung möglich ist. Sie lernen Wege kennen, wie Sie individuell besser für sich sorgen können.

Termin: Samstag, 03.02.18, 11.00-17.00 Uhr

Ort: VHS Rastatt, Am Schossplatz 5, Rastatt, Raum D007 EG

Kosten und Anmeldung: über vhs Rastatt direkt

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte oder Decke, Handtuch, Schreibzeug, Verpflegung und Getränke für Pausen.

 

"Es geschieht zu jeder Zeit etwas Unerwartetes; unter anderem ist auch deshalb das Leben so interessant." (Marie von Ebner-Eschenbach)